Helllo from England!

zurück

Helllo from England!


Eine fröhliche Rast im John Dane`s Park in Canterbury (im Rahmen unserer Studienfahrt nach England für Schüler/innen und Schüler der siebten Klassen im April 2015)


Die Johann-Gutenberg-Realschule bietet seit vielen Jahren für Schüler/innen eine einwöchige Studienfahrt nach England an. Ziel unserer Reise war in den letzten fünf Jahren Canterbury, eine attraktive mittelalterliche Kleinstadt im Südosten Englands, die uns als Ausgangpunkt für das Erreichen einer Reihe von reizvollen Zielen diente.

So sah unser bewährtes Programm auch in diesem Jahr aus:



Ziel des intensiv mit den Schüler/innen vorbereiteten Englandaufenthaltes war es, den Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, ihre sprachlichen Kenntnisse zu erproben und erweitern, Land und Leute kennen zu lernen, einen Einblick in Kultur, Geschichte und Geographie des Landes zu erhalten und ihre sozialen Fähigkeiten zu trainieren, an Erfahrungen und Selbstbewusstsein zu gewinnen und einfach als schulische Gemeinschaft miteinander „in der Fremde“ Spaß zu haben.

In anschließenden (anonymen) Fragebögen erhielten die Schüler/innen Gelegenheit, Stellung zu nehmen. Ihre Meinung: Die Englandreise war eine rundum gelungene Aktion, mit tollen Eindrücken, die sie auch nach ihrer Schulzeit so schnell nicht vergessen werden.



Kurz vor der Besichtigung des Dover Castle und der Wartime tunnel (s. Programm der Englandfahrt am Donnerstag) im April 2015

zurück